THE HUNGERBÜHLER

GAMES

 Episode 4

is history...

Danke an alle UnterstützerInnen!

Der Prinz denkt natürlich bereits über die nächste Folge nach:-)

Denn gemeinsam die Welt zu retten macht einfach

 Spass!

What's new:

Die "Folge 4 - we care about water" war ein voller Erfolg. Der Prinz möchte allen Spenderinnen und Spendern nochmal ganz herzlich für die Unterstützung danken. Ohne euch wäre das schöne Theaterprojekt nicht möglich gewesen - und dank euch lebt Prinz Hungerbühler mit seiner Show weiter.

Für seine Shows lässt sich der Prinz vielfältigst inspirieren, sei dies im Netz, an Filmfestivals, im Kino, in der Bibliothek oder im Austausch mit visionär denkenden Menschen. Prinz Hungerbühler will euch mit interessantem Input excellent unterhalten. Und natürlich dürfen dabei die Musik, der Blick auf die aktuelle Weltpolitik und das live Gespräch mit mindestens einem spannenden Mitbürger, einer spannenden Mitbürgerin, der oder die durch sein/ihr Tun die Welt ein klein wenig besser macht, nicht fehlen.

In grosser Vorfreude auf die nächste Folge,

Prinz Hungerbühler

Worum geht es

THE HUNGERBÜHLER GAMES ist eine Theater-Show, die durch Kunst die Welt zu einem besseren Ort machen will. Der Protagonist und Host, Prinz Hungerbühler, ist der Meinung, dass unser Planet zurzeit verschiedendsten Stresstests ausgesetzt ist, die er aufgrund der Fülle gar nicht alle

bestehen kann. Die Erde braucht also Hilfe. Und diese Hilfestellung bietet der Prinz, in dem er sein Publikum sensibilisiert und auf unterhaltsame Weise auf Missstände aufmerksam macht. Dazu ist er im engen Austausch mit wichtigen Knowhow-Trägern wie Professoren und innovativ denkenden Menschen wie Startup-CEOs, etc.

Prinz Hungerbühler fördert durch seine Arbeit den Dialog zwischen Problemerkennern und Lösungsanbietern. Denn nur wenn wir miteinander reden, können wir das Unmögliche möglich machen.

Seine Arbeit untermalt er durch verschiedene Video-Produktionen und ein bis zwei Live-Shows pro Jahr. Richtige Experten bekommen bei The Hungerbühler Games eine Plattform, um ihre visionären Ideen dem Publikum zu präsentieren. Dabei geht es um Nachhaltigkeit und darum, den Planeten Erde zu retten.